Abschlussbilanz BADEN MESSE 2017

Youtuberin Sally, das Thema „Leben Ohne“ und die Sonderschau „Route 66“ waren besondere Publikumsmagnete der vergangenen neun Messetage

Die 64. BADEN MESSE ist heute mit einer erfolgreichen Gesamtbilanz in Freiburg zu Ende gegangen: Rund 71.000 Menschen haben die Messe mit ihren mehr als 450 Ausstellern in den vergangenen neun Tagen besucht, die Erwartungen von Veranstalter und Ausstellern wurden erfüllt. „Die Mischung aus interessanten, innovativen Produkten, Unterhaltung für die ganze Familie und informativen Themen wie „Natur & Wald“ hat die Menschen erreicht und zu uns auf die Messe gebracht“, so FWTM-Geschäftsführer Daniel Strowitzki in seiner Bilanz am heutigen Sonntag. „Das positive Feedback der Besucher zu der Youtuberin Sally am ersten Messewochenende und das große Interesse der Menschen am neuen Messethema „Leben Ohne – Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten haben uns gezeigt, dass wir mit der Gestaltung der Messe auf einem guten Weg sind.“ Beim Messethema „Leben Ohne“ zeige sich, dass man den Nerv der Zeit getroffen habe. „Den Themenbereich werden wir in den kommenden Jahren sicher weiter ausbauen.“ Auch kurz vorm „offiziellen Renten-alter“ von 67 Jahren sei die BADEN MESSE jung und beweglich geblieben, so Strowitzki weiter.

Für die Aussteller waren die vergangenen Messetage in Freiburg, abgesehen von zwei stürmischen Tagen zur Mitte der Ausstellung hin, die im Freigelände für ein eher verhaltenes Geschäft sorgten, nahezu durchweg erfolgreich: „Wir sind seit zehn Jahren hier in Freiburg als Aussteller aktiv und treffen hier immer wieder auf ein solventes, kaufinteressiertes Publikum, das die hohe Qualität unserer Naturprodukte zu erkennen und zu schätzen weiß“, so Stammaussteller Marcus Schwarzlmüller („elemente“ Schlafsysteme). Und Aussteller Rolf Schroff („Schroff Outdoor“) bestätigte die positive Einschätzung: „Wir treffen in Freiburg auf ein gutes, interessiertes Stammpublikum“, seine Bilanz. „Das herbstliche Wetter passte in diesem Jahr hervorragend zu unseren Produkten aus dem Bereich Outdoor- und Wanderbekleidung.“ Besonders gefragte Artikel aus dem Messeprogramm waren zum Herbstbeginn ne-ben der entsprechenden Bekleidung aber auch die Produkte und Dienstleistungen im Bereich Bauen und Ausbauen: „Wir haben eine verstärkte Nachfrage nach einbruchsicheren Türen und Fenstern registriert“, so Aussteller Joachim Rotzler („Rotzler Bauelemente“): „Die Verbraucher investieren hier in ihre eigene Sicherheit, und sie nutzen dabei zunehmend die staatlichen Fördermöglichkeiten der KfW.“

Im Rahmenprogramm trafen vor im Verlauf der vergangenen Tage vor allem der „Tag der Sicherheit“ am Freitag, die vielen Musikangebote mit Bands wie den Feldbergern und vielen weiteren Musik- und Tanzvorführungen den Nerv der Besucher. „Beim Thema Sicherheit habe wir ein großes Informationsbedürfnis der Menschen verspürt“, so Strowitzki weiter. „Es war eine gute Entscheidung, hier Experten an einen Tisch zu holen und ins Gespräch zu kommen.“

Ein richtiger Volltreffer war am zweiten Wochenende der BA-DEN MESSE der erste Marmeladenwettbewerb in Freiburg: Mit über 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern übertraf er alle Erwartungen. Viel Aufmerksamkeit haben auch die Dino-Show mit Requisiten aus dem „Jurassic Park“, die zahlreichen Koch-Shows im XXXL-Kochstudio in Halle 4 und die liebevoll gestaltete Oldtimer-Ausstellung „Route 66“ in Halle 1 auf sich gezogen: „Die traumhaften Motorrad-Klassiker und US-Autolegenden zogen viele Blicke auf sich“, so FWTM-Abteilungsleiter Thomas Arabin heute zum Ausklang der Messe.

INFO: Die 65. BADEN MESSE in Freiburg findet vom 8. – 16. September 2018 statt. Bis dahin stehen jedoch noch viele andere interessante Veranstaltungen im Kalender Messe Freiburg: Vom 6. – 8. Oktober findet der Klassiker im Programm der Messe Freiburg, die Südbadische Gebraucht-wagen Verkaufsschau GWS zu 121. Mal statt. Vom 19. – 22. Oktober feiert die neue Campingmesse „Caravan Live“ ihre Premiere in Freiburg, und am 10. November beginnt die 14. Auflage der Genießermesse „Plaza Culinaria“. Eine Woche darauf, am 17. November, fällt der Startschuss zur 13. Job- und Karrieremesse marktplatz: ARBEIT SÜDBADEN, die in diesem Jahr erstmalig um den Fachkongress „Freiburger Webdays“ erweitert wird. Im Musikprogramm der Messe stehen zudem Auftritte von Reinhard Mey (13. Okt.), Ina Müller (3. Nov.) und den „Broilers“ (7. Dez.) im Kalender.

Veranstalter:   FWTM - Freiburg Wirtschaft Touristik 
 und Messe GmbH & Co. KG
 Messe Freiburg
Europaplatz 1, 79108 Freiburg
 Navigationsadresse: 
 Hermann-Mitsch-Straße 3
 Tel. +49 761 3881-02
 Fax +49 761 3881-3006
 www.messe.freiburg.de
 messe.freiburg(at)fwtm.de


Ansprechpartner:
Daniel Strowitzki
Geschäftsführer 
Tel. +49 761 3881-3101
daniel.strowitzki(at)fwtm.de

PDF zum Download