Tierzelt im Freigelände 8.-16. September 2018

Ein besonderes Highlight dieses Jahr wird das Tierzelt innerhalb der landwirtschaftlichen Ausstellung sein, das im Freigelände zu einem „Tag auf dem Bauernhof" einlädt. Hier können Tiere die auf den heimischen Bauernhöfen gehalten werden aus der Nähe betrachtet werden. Züchter informieren über die Arbeit mit Tieren und deren Haltung.

NEU Gesund Schlafen - Besser Leben! 8.-16. September 2018 | Halle 1

In Deutschland haben immer mehr Menschen Probleme beim Ein- und Durchschlafen. Laut DAK-Gesundheitsreport von 2017 schlafen 80% der Erwerbstätigen schlecht. Hochgerechnet auf die Bevölkerung sind das etwa 34 Millionen Menschen. Die häufigsten Auswirkungen einer geminderten Schlafqualität sind allgemeine Beeinträchtigungen der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit, Unruhe, Reizbarkeit, Angst, Niedergeschlagenheit und Erschöpfung. Grund genug um diesem Thema einen Sonderbereich zu widmen, in dem fachkundige Aussteller interessierte Besucher informieren und beraten aber auch Produkte erworben werden können. Ergänzt wird dieser Themenbereich um ein Vortragsforum mit spannenden Vorträgen und einem begehbaren Schlafphasenmodell.

NEU Sicherheit in den eigenen vier Wänden 8.-16. September 2018 | Halle 2

Nach dem „Tag der Sicherheit" im vergangenen Jahr erhält dieses wichtige Thema 2018 einen eigenen Ausstellungsbereich. Im Rahmen des neuen Themenbereichs „Sicherheit in den eigenen vier Wänden" in Halle 2 informieren fachkundige Aussteller und präsentieren ihre vielseitigen Angebote, welche dazu verhelfen können, das eigene Sicherheitsgefühl zu stärken. Vorträge, Experteninterviews und Vorführungen zu Themen wie Einbruchschutz, Smart Home, Selbstverteidigung sowie den richtigen Umgang mit Pfefferspray ergänzen das Portfolio.

Gesund & Vital 8.-16. September 2018 | Halle 3

Der Ausstellungsbereich „Gesund & Vital" bietet 2018 einem interessierten Messepublikum alles zum Thema Gesundheit, Vorsorge und Ernährung. An neun Messetagen können sich Besucher über verschiedene Gesundheitsbereiche informieren und beraten lassen. Aussteller präsentieren eine große Produktpalette aus den Bereichen Schönheitspflege, Therapien, Nahrungsergänzungsmittel und vieles mehr. Ergänzt wird die Fläche durch ein kostenfreies Vortragsprogramm, das informative Fachvorträge zu den aktuellsten Gesundheitsthemen bietet. Die AOK wird als Träger der Gesund & Vital sein.

NEU Lebensfreude Messe Freiburg 14.-16. September 2018 | Halle 3

Zum ersten Mal präsentiert sich die Lebensfreude Messe in Freiburg am zweiten Wochenende der BADEN MESSE, 14.-16. September in Halle 3. Schon seit 31 Jahren begeistern die Lebensfreude Messen in ganz Deutschland Jung und Alt durch viele interessante Aussteller, Vorträge und innovative Ideen. Mittlerweile hat sich die Lebensfreude Messe zu einem wichtigen Forum für Besucher und Aussteller aus dem Bereich Gesundheit, Naturheilkunde, Ernährung und Wohlbefinden etabliert. Die „Lebensfreude Messe Freiburg" und der fest etablierte Sonderbereich „Gesund & Vital" in Halle 3 der BADEN MESSE bieten ideale Synergien.

Leben ohne: Allergien & Unverträglichkeiten 8.-9. September 2018 | Halle 3

Immer mehr Menschen leiden an Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten: Fast jeder dritte Erwachsene in Deutschland ist betroffen, so eine aktuelle Mitteilung des „Helmholtz Zentrum München - Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt GmbH". Dieser Thematik nimmt sich die BADEN MESSE mit dem Messethema „Leben ohne: Allergien & Unverträglichkeiten" am 8. + 9. September an. An zwei Tagen werden Vereine, Foren und Dienstleister ihre Arbeit präsentieren. Natürlich kommen auch Fachfirmen und -händler mit ihren Spezialprodukten zum Thema Allergien und Unverträglichkeiten zur Messe. Kurzum: Eine Veranstaltung die das Ziel hat, den Betroffenen von Allergien und Unverträglichkeiten das Leben leichter zu machen. Die Partner der „Leben ohne: Allergien & Unverträglichkeiten" sind die Deutsche Zöliakie Gesellschaft e.V., die Selbsthilfegruppe bei multiplen Intoleranzen Nmu-Treff Ortenau und das Experten-Portal www.mein-allergie-portal.com.

Natur und Wald 8.-16. September 2018 | Halle 2

Die BADEN MESSE widmet sich auch dieses Jahr dem aktuellen und spannenden Thema „Natur und Wald" und bietet eine Informationsplattform mit vielen Aktivitäten und Mitmachaktionen in Halle 2. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland präsentiert eine reich bebilderte interaktive Ausstellung zum Thema Schmetterlingsland Baden-Württemberg. Die Ausstellung zeigt die Gefährdung und Schutzmöglichkeiten für einheimische Tagfalter. Station machen wird das WaldMobil der Schutzgemeinschaft deutscher Wald vom Landesverband Baden Württemberg e.V. um Umweltpädagogik direkt vor Ort anzubieten. Der Naturschutzbund Deutschland e.V. ist mit dem NABU Freiburg und der Naturschutzjugend NAJU vertreten und möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen und bietet diverse Mitmachaktionen an. Der NABU steht für Naturschutz, Artenschutz, Biotopschutz und Umweltschutz. Das Haus der Natur des Naturschutzzentrums Südschwarzwald stellt eine Holzhütte auf, in der 10 Kurzfilme anschaulich und unterhaltsam zum Thema Naturschutzgebiet Feldberg gezeigt werden. Kommentiert wird das Ganze vom „Talking Ranger". Ein Spaß für Groß und Klein! Die Gesellschaft zum Schutz der Wölfe e.V. ist ebenfalls vertreten. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, das aktuelle und viel diskutierte Thema „Wolf" anschaulich darzustellen.

Faszination der tropischen Großinsekten: Sechs Beine erobern die Welt 8.-16. September 2018 | Halle 2

Im Rahmen der Sonderschau „Faszination der tropischen Großinsekten: Sechs Beine erobern die Welt" werden seltene Insekten, durch den Ausstellungspartner expovivo präsentiert. 1.000 Tiere von mehr als 30 Arten stehen hier im Mittelpunkt und führen die unglaubliche Artenvielfalt dieser rätselhaften Tiere vor Augen. Neun Pavillons geben einen interessanten und lehrreichen Einblick in das Leben und das Verhalten von Insekten wie Stabheuschrecken, das „Wandelnde Blatt" oder Höhengrillen, sowie viele wissenswerte Zusatzinformationen über das Lebensumfeld der Insekten. Bei den angebotenen Führungen dürfen die ganz Mutigen die Erfahrung machen, eine der so zierlichen Kreaturen in die Hand zu nehmen.

Natürlich Regional 8.-16. September 2018 | Halle 4

Der Trend zeigt, dass Verbraucher vermehrt auf qualitativ hochwertige Produkte aus der Region achten. Damit beschäftigt sich der Ausstellungsbereich „Natürlich Regional" und präsentiert die Region in den verschiedensten Facetten. Nach der Premiere im letzten Jahr wird es im beliebten Ausstellungsbereich „Natürlich Regional" erneut den MARKTPLATZ für regionale Produkte geben. Hier präsentieren Kleinunternehmen an jeweils drei Tagen (8.09. - 10.09. + 14.09. - 16.09) ihre Produkte. Von leckeren Kreationen für den Gaumen bis hin zu attraktiven Schmuck aus Besteck können Sie gespannt sein, welche Produkte unsere Region zu bieten hat. Neu ist dieses Jahr der „Marktplatz der Handwerker". Vom 11.-13. September werden unter der Woche traditionelle sowie aktuelle Handwerke vorgeführt. Mit Menschen aus dem Schwarzwald, die das kostbare Wissen traditioneller Berufe haben und weitergeben möchten, wollen wir zurück in eine Zeit reisen, bei der das Wort „schaffen" noch eine ganz andere Bedeutung hatte.